Seelenbilder

Selbsterfahrung mit Märchen, Träumen und Symbolen
In Planung für 2020

Blüte einer Rose

In diesem Workshop wollen wir uns sowohl unseren eigenen Träumen widmen, als auch vertraute und neue Märchen und Symbole mit einbeziehen.

Traumarbeit in der Gestalttherapie versucht nicht, die Bilder, die dem Träumenden begegnen, zu deuten, sondern versteht sie als Projektionen, als unerwünschte Persönlichkeitsanteile, die abgespalten sind. Der Träumende hat die Chance, diese Teile anzunehmen, mit ihnen in Kontakt zu treten und sie so neu zu integrieren.

Auch in der Arbeit mit Märchen kommen wir in Kontakt mit den Bildern, lassen ihre Symbolkraft und Sprache auf uns wirken, lassen die Bilder uns berühren und entdecken unsere eigene Verbindung zu den Charakteren und deren Konflikten.

Übungen aus Meditation, Selbsterfahrung und Theaterarbeit erlauben ein vertieftes Kennenlernen der eigenen Themen und ermöglichen ein persönliches Wachstum und einen neuen Kontakt zu uns selbst, unseren Familien und Mitmenschen.

Der Workshop richtet sich auch an Menschen, die sich nicht oder nur selten an eigene Träume erinnern können.

Umfang

Wochenend-Workshop Freitag bis Sonntag

Kosten

150 € zuzüglich Kosten für Unterkunft und Verpflegung

Bei Interesse

Dieser Workshop ist noch in Planung. Wenn Sie sich von dem Thema angesprochen fühlen, schreiben Sie mir bitte eine kurze Mail. Ich nehme Sie dann in die Interessentenliste auf und schreibe Sie an, wenn weitere Details zum Workshop feststehen.

Leitung

Michael Baumeister

Michael Baumeister

Jahrgang 1964
verheiratet, zwei Kinder
Dipl . Sozialarbeiter
System- und Netzwerkadministrator
Ausbildungen in Personenzentrierter Beratung (GwG)
Körperorientierter Gestalttherapeut
Tel: 0172 3596 399
Mail kontakt@gestalt-baumeister.de
https://www.gestalt-baumeister.de